Strukturwandel

Strukturwandel bedeutet allgemein Wandel in der Zusammensetzung eines Aufbaus. Der Einzelhandel ist vom Strukturwandel in mehrfacher Hinsicht betroffen. In bezug auf die Betriebsgröße ist festzustellen, daß der Marktanteil von großen Unternehmen zu Lasten kleiner Unternehmen insgesamt wächst. In bezug auf die Bedienungsform hat sich der Anteil der Selbstbedienung in den vergangenen Jahren deutlich vergrößert. In bezug auf den Privaten Verbrauch nimmt der Anteil des Einzelhandels laufend ab.

Zudem verschieben sich die Gewichte innerhalb der Ausgaben für den Privaten Verbrauch. In bezug auf die Betriebsformen haben sich in den vergangenen Jahren erhebliche Marktanteilsverschiebungen ergeben. Der Strukturwandel wird u. a bestimmt durch die Mobilität der Verbraucher, dem Ausgabeverhalten und der Kaufkraft der Verbraucher, der Standort- und Preispolitik des Handels, die zur Verfügung stehende Freizeit, die Zahl der Einwohner, dem technologischen Fortschritt und vielem mehr.

War die Erklärung zu "Strukturwandel" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe S