Erfa-Gruppe

Erfa-Gruppe ist die Bezeichnung für eine Erfahrungsaustauschgruppe von Einzelhandelskaufleuten der gleichen Einzelhandelsbranche. Eine Erfa-Gruppe trifft sich regelmäßig von Zeit zu Zeit um betriebliche Probleme und Erfahrungen des täglichen Geschäftslebens zu besprechen und auszutauschen. Die Mitglieder von Erfa-Gruppe sind hinsichtlich Sortiment und Umsatzgröße einigermaßen gleich.

Sie bestehen aus solchen Unternehmen, die nicht gegenseitig in Konkurrenzbeziehung zueinander stehen. Denn dieses würde den offenen Erfahrungsaustausch behindern. Erfa-Gruppe treffen sich normalerweise wenigstens einmal im Jahr. Dabei werden oft auch systematische Vergleichszahlen zwischen den einzelnen Mitgliedern ausgetauscht. Vielfach werden Erfa-Gruppe von erfahrenen Unternehmensberatern geleitet.

War die Erklärung zu "Erfa-Gruppe" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe E