Token-Bus-Netzwerk

Was ist Token-Bus-Netzwerk?
Ein Token-Bus-Netzwerk ist einem Token-Ring-Netzwerk sehr ähnlich, mit der Ausnahme, dass sich die Enden des Netzwerks nicht treffen, um den Ring zu bilden. Stattdessen wird das Netzwerk immer noch an beiden Enden beendet.

Ein Token ist immer noch erforderlich, bevor ein Knoten das Netzwerk verwenden kann. Wie in einem Token-Ring muss die Adresse des Ziels zusammen mit den Daten enthalten sein, die gesendet werden müssen. Obwohl im Token-Bus implementiert, implementiert es einen virtuellen Ring auf dem Koaxialkabel.
Obwohl beide Topologien Token verwenden, enden die Ähnlichkeiten dort, da der Token-Bus eine andere Topologie verwendet und das Token-Passing-Protokoll unterschiedlich ist. In einem Token-Ring-Netzwerk werden das Token und die Daten zum nächsten physischen Knoten entlang der Leitung weitergeleitet, aber in einem Token-Bus-Netzwerk spielt es keine Rolle, wo sich die Knoten physisch befinden, da Token-Passing über eine numerische Sequenz von Knotenadressen. Das Token oder die Daten werden an die nächste sequentielle Knotenadresse weitergeleitet, unabhängig davon, ob sich der physische Ort dieses Knotens am Ende des Busnetzes befindet. Dies ist der virtuelle Ring. Das physische Layout des Netzwerks wird es nicht ändern.

Token-Bus-Netzwerke sind durch das IEEE 802.4-Protokoll definiert.

Token-Bus-Netzwerke sind im Prinzip Token-Ring-Netzwerken ähnlich, unterscheiden sich jedoch in der Praxis. Zum einen verwendet es eine andere Topologie, eine Bus-Topologie, und die Methode zum Übergeben von Token ist unterschiedlich. Verglichen mit einem Token-Ring, der Token und Daten an den nächsten physischen Knoten im Ring weiterleitet, verwenden Token-Bus-Netzwerke einen virtuellen Ring, bei dem alle Knoten unterschiedliche Sequenzadressen haben, die das Token und die Daten durchlaufen müssen. Der physische Standort der Knoten spielt in der Token-Bus-Topologie keine Rolle. Es ist die Sequenzadresse der Knoten, die wichtig sind, wohin das Token als nächstes gehen würde, bis es sein Ziel erreicht.

Token-Bus-Netzwerke werden hauptsächlich für industrielle Anwendungen wie die Fertigung verwendet. Die IEEE 802.4-Arbeitsgruppe hat sich aufgelöst, was bedeutet, dass der Standard nicht mehr aktualisiert wird und keine weite Verbreitung erfährt.

War die Erklärung zu "Token-Bus-Netzwerk" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe T