SLIM (Simpler Legislation for the Internal Market)

Die Brüsseler SLIM-Initiative von 1997 führte zur Schaffung einer Arbeitsgruppe mit dem Ziel einer Vereinfachung des Umsatzsteuerrechts. Sie schlägt u. a. vor, den Verwaltungsaufwand für die Unternehmen zu verringern, die Überwindung der Steuerpflichtigen zu verbessern, das Mehrwertsteueraufkommen der Mitgliedstaaten zu sichern und die Vorsteuerabzugsregelungen über eine Anpassung der 6. EG-Richtlinie (USt) zu harmonisieren.

War die Erklärung zu "SLIM (Simpler Legislation for the Internal Market)" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Steuern