Schrumpfungsphase (Degenerationsphase)

Diejenige Phase im Produktlebenszyklus, in der die mit ihm erzielten Umsätze zurückgehen. Es ist in aller Regel, falls nicht noch die qualitativ unterschiedene Phase der Produktversteinerung eintritt, die letzte Phase im Lebenszyklus eines Produkts, die sich unmittelbar an die – Sättigungsphase anschließt. Ihr Eintreten kann je nach der Art und dem Charakter des betroffenen Produkts sehr verschiedene Ursachen haben. Als eine Form der psychologischen Obsoleszenz ist sie besonders charakteristisch für Modeerzeugnisse, aber sie kann sich ebenso als Resultat des wissenschaftlich-technischen Fortschritts ergeben, wenn an die Stelle des obsolet gewordenen Produkts neue Produkte treten, die das alte substituieren.

War die Erklärung zu "Schrumpfungsphase (Degenerationsphase)" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe S