Plattformübergreifende Entwicklung

Was ist plattformübergreifende Entwicklung?
Bei der plattformübergreifenden Entwicklung werden Softwareprodukte oder -dienste für mehrere Plattformen oder Softwareumgebungen entwickelt. Ingenieure und Entwickler verwenden verschiedene Methoden, um unterschiedliche Betriebssysteme oder Umgebungen für eine Anwendung oder ein Produkt zu berücksichtigen.

Die Idee der plattformübergreifenden Entwicklung ist, dass eine Softwareanwendung oder ein Produkt in mehr als einem spezifischen digitalen Lebensraum gut funktionieren sollte. Diese Fähigkeit wird in der Regel verfolgt, um Software für mehr als ein proprietäres Betriebssystem zu verkaufen, so dass sie sowohl auf Microsoft- als auch auf Apple-Plattformen verwendet werden kann. Mit der Entwicklung von mobilen Geräten und anderen Arten von Plattformen sowie der Verbreitung von Open-Source-Technologien wie Linux sind weitere Arten der plattformübergreifenden Entwicklung entstanden.

Zu den grundlegenden Strategien für die plattformübergreifende Entwicklung gehören das Kompilieren verschiedener Versionen desselben Programms für verschiedene Betriebssysteme oder in anderen Fällen die Verwendung von Unterbaumdateien zum Anwenden oder Anpassen des Produkts an verschiedene Betriebssysteme. Ein anderer wichtiger Ansatz besteht darin, das Programm auf bestimmten Ebenen abstrakt zu machen, um verschiedene Softwareumgebungen zu berücksichtigen. Software wie diese kann als ‚plattformunabhängig‘ bezeichnet werden, da sie keine Plattform gegenüber einer anderen Plattform bewertet oder unterstützt. Entwickler können auch Anwendungsprogrammierschnittstellen (APIs) verwenden, um eine bestimmte Software an eine bestimmte Plattform anzupassen.

Im Allgemeinen kann eine plattformübergreifende Entwicklung ein Programm weniger effizient machen. Zum Beispiel kann es redundante Prozesse oder Dateispeicherordner für die verschiedenen Systeme erfordern, die es unterstützen soll. Es kann auch erforderlich sein, dass ein Programm ‚ausgedient‘ wird, um weniger ausgefeilte Softwareumgebungen zu ermöglichen. In vielen Fällen haben die Hersteller von Software jedoch herausgefunden, dass die Grenzen der plattformübergreifenden Entwicklung wichtig sind, um eine Anwendung oder ein Produkt einer größeren Gruppe von Benutzern anzubieten.

War die Erklärung zu "Plattformübergreifende Entwicklung" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe C