Marketing-Leitbild

Marketing-Leitbilder sind Schlüsselziele und stellen kurz gefasst das Marketing-Zielsystem dar (Becker). Sie versuchen, die Konkurrenzfähigkeit des Unternehmens und seine spezifische Rolle am Markt zu konkretisieren.

Das Marketing-Leitbild beinhaltet zunächst zwei Marktpositionsziele: Marktanteilsziele (Marktanteil) und Distributionsziele (Distributionsgrad).

Ferner umfasst die Marktposition Festlegungen über das Preispositionierungsziel, das Image- und Bekanntheitsgradziel, die Käuferreichweite und Kaufintensität, die Kundenzufriedenheit und Kundenbindung.

War die Erklärung zu "Marketing-Leitbild" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "M"