Logistikobjekte

Logistikobjekte – Objekte der Logistik sind alle Materialien und Waren, d.h. Fertigungsmaterialien, Hilfs- und Betriebsstoffe, Zuliefer- und Ersatzteile, Handelswaren, Halb- und Fertigerzeugnisse sowie Reststoffe. Hiermit erfolgt eine klare Abgrenzung zu anderen zu beschaffenden und bereitzustellenden Faktoren wie Anlagen, Personal und Kapital.

War die Erklärung zu "Logistikobjekte" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Materialwirtschaft