Logistikerfolg

Die beiden Komponenten des Logistikerfolgs sind die Logistikleistung und die Logistikkosten. Der Kunde nimmt die logistischen Leistungen in Form der Lieferzeit, der Lieferzuverlässigkeit, der Lieferflexibilität, der Lieferqualität und der Informationsfähigkeit wahr (Distributionslogistik). Die zweite Komponente des Logistikerfolges bilden die Logistikkosten, die grob in fünf Kostenblöcke eingeteilt werden können: die Steuerungs- und Systemkosten, die Bestandskosten, die Lagerkosten, die Transportkosten und die Handlingskosten.

War die Erklärung zu "Logistikerfolg" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Materialwirtschaft