LAN Manager

Was ist LAN Manager?
LAN Manager ist ein Netzwerkbetriebssystem, das ursprünglich von IBM und Microsoft gemeinsam entwickelt wurde. Es unterstützte das SMB-Protokoll (Server Message Block) und ermöglichte zum Zeitpunkt seiner Bereitstellung einen sehr robusten Kommunikationsmodus innerhalb eines lokalen Netzwerks (LAN). Es wurde inzwischen durch andere Kommunikationsarten innerhalb eines LANs ersetzt.

Zum Zeitpunkt seiner Veröffentlichung in den späten 1980er Jahren war LAN Manager tatsächlich ziemlich visionär. Microsofts Veröffentlichung von LAN Manager im Jahr 1990 zeigte mit der Unterstützung von TCP / IP noch mehr Vision. LAN Manager wurde im Laufe der Jahre ziemlich berüchtigt, da sein Authentifizierungsmodus ziemlich anfällig für Brute-Force- und Rainbow-Table-Angriffe wurde. Microsoft hat dann den LAN Manager-Hash durch NTLM ersetzt, aber einige Sicherheitslücken sind noch vorhanden. Microsoft hat seitdem das Kerberos-Authentifizierungsprotokoll unterstützt, unterstützt jedoch weiterhin LANMAN und NTLM für Legacy-Systeme.

War die Erklärung zu "LAN Manager" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe C