Kritische Erfolgsfaktoren

Was ist Kritische Erfolgsfaktoren?
Kritische Erfolgsfaktoren (CSFs) beziehen sich auf spezifische Aktivitäten, Verfahren oder Bereiche, von denen ein Unternehmen oder eine Organisation abhängig ist, um weiter zu überleben. Kritische Erfolgsfaktoren sind für jede Organisation einzigartig und spiegeln die aktuellen Geschäfts- und Zukunftsziele wider. Die kritischen Erfolgsfaktoren eines Unternehmens können durch Anwendung von Business Analytics identifiziert werden.

Es gibt eine Reihe von softwarebasierten Lösungen, die den Eigentümern und Managern helfen sollen, kritische Erfolgsfaktoren zu bestimmen. Zum Beispiel analysiert die Enterprise-Decision-Management (EDM) -Software die Daten und Prozesse eines Unternehmens, um CSFs zu identifizieren, um bei der Entscheidungsfindung zu helfen.

Viele Systeme zur Verbesserung von Geschäftsprozessen versuchen, die kritischen Erfolgsfaktoren eines Produkts, einer Dienstleistung oder eines Unternehmens als Ganzes zu identifizieren. Typische CSFs könnten die Notwendigkeit sein, Kosten zu kontrollieren, Marketing-Conversions zu steigern oder ein besseres Produkt zu erstellen.

War die Erklärung zu "Kritische Erfolgsfaktoren" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe C