Koordination der taktischen Planung im Controlling

Koordination der taktischen Planung ist das Bindeglied zwischen strategischer und operativer Planung. Die Koordinationstätigkeit bezüglich der Pläne und Planungsaktivitäten einer Unternehmung für das Controlling ist auf dieser Stufe schwerpunktmäßig auf die Ressourcenplanung ausgerichtet. Auf der taktischen Stufe geht es darum, konkrete operationale Ziele für die Gesamtunternehmung und für ihre Teilbereiche auszuarbeiten und Ressourcen und Maßnahmen zur Zielerreichung festzulegen (Planung).

War die Erklärung zu "Koordination der taktischen Planung im Controlling" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Controlling