Hauptgemeinschaft des Deutschen Einzelhandels (HDE)

Hauptgemeinschaft des Deutschen Einzelhandels (HDE) ist ein Spitzenverband der deutschen gewerblichen Wirtschaft. Sie ist ein Arbeitgeberverband und als solcher Mitglied der Bundesvereinigung der deutschen Arbeitgeberverbände. Die Hauptgemeinschaft des Deutschen Einzelhandels (HDE) hat den Zweck, die wirtschaftlichen, beruflichen und sozialen Interessen der Einzelhandelsunternehmer zu vertreten und die Arbeit der fachlichen und regionalen Einzelhandelsverbände zu fördern. Die Kreis- und Bezirksverbände tragen die Landesverbände. Die Hauptgemeinschaft des Deutschen Einzelhandels (HDE) wird wiederum von den Landes- und Bundesfachverbänden getragen.

War die Erklärung zu "Hauptgemeinschaft des Deutschen Einzelhandels (HDE)" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe H