Engel-Effekt

Engel-Effekt – Dieser nach dem deutschen Statistiker Ernst Engel benannte Nachfrage-Effekt besagt, dass die Ausgaben für Nahrungsmittel mit steigendem Einkommen absolut zunehmen und relativ abnehmen. Anders ausgedrückt: Die Einkommenselastizität der Nachfrage ist in diesem Fall kleiner als „1“.

War die Erklärung zu "Engel-Effekt" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "E"