Crimeware

Was ist Crimeware?
Crimeware ist ein Computerprogramm, das ausdrücklich dazu dient, bösartige und illegale Aktivitäten online durchzuführen. Obwohl Adware, Spyware und Malware alle zur Durchführung illegaler Aktivitäten verwendet werden können, bezieht sich Crimeware auf Programme, die den Diebstahl von Informationen automatisieren sollen, damit der Dieb Zugang zu den Online-Finanzkonten einer Person erhält.

Der Begriff wurde von Peter Cassidy, dem Generalsekretär der Anti-Phishing-Gruppe, geprägt.

Kriminelle verwenden eine Vielzahl von Methoden, um Informationen über Crimeware zu stehlen, darunter:

Crimeware kann den Webbrowser eines Benutzers auf eine vom Dieb kontrollierte gefälschte Website umleiten.

Crimeware kann den Fernzugriff auf Anwendungen ermöglichen, sodass Kriminelle in Netzwerke eindringen können.

Crimeware kann verwendet werden, um auf dem System eines Benutzers zwischengespeicherte Kennwörter zu stehlen.

Crimeware kann Keystroke-Logger installieren, um Daten wie Passwort und Anmeldeinformationen für Online-Bankkonten zu sammeln.

War die Erklärung zu "Crimeware" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe C