Computerkenntnisse

Was sind Computerkenntnisse?
Computerkenntnisse sind ein Begriff, der verwendet wird, um Personen zu beschreiben, die das Wissen und die Fähigkeiten besitzen, einen Computer und andere verwandte Technologien zu verwenden. Dieser Begriff wird normalerweise verwendet, um die grundlegendsten Kenntnisse und Fähigkeiten zu beschreiben, die für den Betrieb von Softwareprodukten wie einem Betriebssystem, einer Softwareanwendung oder einem automatisierten Webdesign-Tool erforderlich sind.

Computerkenntnisse werden zu einer immer wichtigeren Fähigkeit.

Computerkenntnisse umfassen das Erlernen des Zugriffs auf Informationen und die Durchführung grundlegender Vorgänge auf einem Computer. Es kann auf die gleiche Weise verstanden werden, wie traditionelle Printmedien für Printmedien gelten. Da Computer in Bezug auf Zugriff, Betrieb und allgemeine Verwendung jedoch weit fortgeschrittener als Printmedien sind, umfasst Computerkompetenz viele weitere Arten von kognitiven und technischen Fähigkeiten, vom Verstehen von Text und visuellen Symbolen bis hin zum Ein- und Ausschalten von Geräten oder Teilen davon ein Betriebssystem über Menüs.

Es gibt viele verschiedene spezifische Fähigkeiten, die in Computerkenntnisse involviert sind. Höhere Fähigkeiten wie Programmierung, HTML Web-Entwicklung und Netzwerkadministration werden normalerweise nicht als Computerkenntnisse bezeichnet. Einige grundlegende Wartung eines Computers oder die Verwendung von Produkten wie der Microsoft Office-Suite können in diese Kategorie des Wissens fallen. Computerkurse können Anweisungen zur Verwendung von Microsoft Office, zur Verwendung eines Betriebssystems und zur Verwendung eines Internetbrowsers enthalten. Diejenigen mit höheren Fähigkeiten, wie Programmierer, werden manchmal als ‚Power User‘ bezeichnet.

War die Erklärung zu "Computerkenntnisse" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe C