BuBaWe (Bestellung unter Bezugnahme auf Werbung)

BuBaWe ist ein Post-Test-Verfahren zur Kontrolle der Werbeeffizienz. Die Abkürzung steht für „Bestellung unter Bezugnahme auf Werbung“. Das Verfahren wird eingesetzt für die Response-Kontrolle von Werbemitteln wie Anzeigen, Werbeflyern und anderen.

Die Werbemittel werden mit einem markierten Bestellabschnitt in Form eines Coupons bzw. mit Bestellkarten ausgestattet. Die Rückläufe dienen als Gradmesser für den Werbeerfolg. Es lassen sich Kennzahlen der Effizienz verschiedener Werbemittel ermitteln, wie etwa die Relation von Rücklauf (Bestellungen bzw. Anfragen) zu Kostenaufwand.

War die Erklärung zu "BuBaWe (Bestellung unter Bezugnahme auf Werbung)" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "B"