Betriebliche Steuerpolitik

In der betrieblichen Steuerpolitik werden unternehmensindividuelle Prinzipien und Grundsätze formuliert, um die unmittelbare und mittelbare Steuerbelastung des Unternehmens zu beeinflussen. Die betriebliche Steuerpolitik ist mit der gesamten Unternehmenspolitik abzustimmen.
Aus den steuerlichen Grundsätzen werden langfristige, adressaten- und zielgerichtete Steuerstrategien abgeleitet; sie unterstützen als Handlungsanweisungen oder Entscheidungsregeln die steuerliche Sensibilität und wirken sich auf die gesamte Unternehmenspolitik aus. Handlungsrahmen für eine betriebliche Steuerpolitik ist die Formulierung steuerlicher Subziele.

Ein wichtiger Bestandteil ist die Steuerbilanzpolitik. Die steuerpolitischen Grundsätze werden mit der betrieblichen Steuerplanung umgesetzt und konkretisiert.

War die Erklärung zu "Betriebliche Steuerpolitik" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Steuern