Bandwidth Shaping

Was ist Bandwidth Shaping?
Bandwidth Shaping ist der Prozess der Zuweisung von Teilen von Netzwerkverbindungen sowie der Festlegung von Bandbreitennutzungsbeträgen, die den Aktivitätstypen entsprechen. In Bezug auf ISPs bezieht sich der Begriff auf die Einschränkungen, die für die Verwaltung der Bandbreite der von den einzelnen Benutzern genutzten Bandbreite festgelegt sind, sodass kein einzelner Benutzer eine unverhältnismäßige Kontrolle über das Internet-Gateway erlangen kann.

Die Bandbreitenformung wird auch als Bandbreitenzuweisung, Bandbreitenzuteilungswerkzeug, Bandbreitenverwaltung und Verkehrsformung bezeichnet.

Die Bandbreitengestaltung ist notwendig geworden, da der Bandbreitenverbrauch von Internetnutzern mit neuen Online-Inhaltstypen zugenommen hat, was eine Gefahr darstellen kann, wenn die Inhaltsverteilung zu viel Bandbreite beansprucht. Zu den Arten der Inhaltsverteilung, die dazu tendieren, die größte Bandbreite zu verwenden, gehören Peer-to-Peer-Dateifreigabe, anonyme Dateifreigabe, Dateifreigabe-Websites, Community-Websites und Video-Streaming wie YouTube. Wenn diese Vertriebsformen zunehmen, stehen ISPs vor der Herausforderung, ihren Kunden mehr Bandbreite zur Verfügung zu stellen. Kleinere ISPs müssen besonders auf die Bandbreite achten, die ihre Kunden verwenden, da die Verwaltung der Bandbreite kostspielig ist.

ISPs müssen den ständig steigenden Bedarf an Inhaltsverteilung und Bandbreitenbereitstellung wie Geschwindigkeit, Größe und Optimierung erfüllen. Um dies zu tun, müssen sie sorgfältig überwachen, wie viel Bandbreite an wen geht, und sie entsprechend anpassen oder bei Bedarf wachsen. Viele Open-Source-Code-Implementierungen sind verfügbar, um die Bandbreite automatisch zu verwalten, indem sie auf bestimmte Megabits pro Sekunde beschränkt wird. Mobilfunkanbieter leisten einen ziemlich guten Beitrag zur Bandbreitengestaltung, indem sie sich auf die Hauptverkehrszeiten konzentrieren.

War die Erklärung zu "Bandwidth Shaping" hilfreich? Jetzt bewerten:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe B