Alphakanal

Was ist Alphakanal?
Der Alphakanal ist eine Farbkomponente, die den Grad der Transparenz (oder Opazität) einer Farbe darstellt (dh die roten, grünen und blauen Kanäle). Es wird verwendet, um zu bestimmen, wie ein Pixel gerendert wird, wenn es mit einem anderen Pixel gemischt wird.

Der Alpha-Kanal steuert die Transparenz oder Deckkraft einer Farbe. Sein Wert kann als realer Wert, als Prozentsatz oder als Ganzzahl dargestellt werden: volle Transparenz ist 0,0, 0% oder 0, während die volle Opazität 1,0, 100% bzw. 255 ist.

Wenn eine Farbe (Quelle) mit einer anderen Farbe (Hintergrund) gemischt wird, z. B. wenn ein Bild einem anderen Bild überlagert wird, wird der Alpha-Wert der Quellfarbe verwendet, um die resultierende Farbe zu bestimmen. Wenn der Alpha-Wert undurchsichtig ist, überschreibt die Quellfarbe die Zielfarbe. Wenn sie transparent ist, ist die Quellfarbe unsichtbar, sodass die Hintergrundfarbe durchscheinen kann. Wenn der Wert dazwischen liegt, hat die resultierende Farbe einen unterschiedlichen Grad an Transparenz / Opazität, was einen transluzenten Effekt erzeugt.

Der Alpha-Kanal wird hauptsächlich in Alpha-Blending und Alpha-Compositing verwendet.

War die Erklärung zu "Alphakanal" hilfreich? Jetzt bewerten:

Danach haben Besucher gesucht

  • alphakanal einfach erklärt

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe A