Recall test

Recall-Test – Diese Tests untersuchen die Erinnerung an die Werbung. Bei dem Wiedererkennungsverfahren (Recognition-Test) geben die Testpersonen an, wie bekannt ihnen bestimmte Werbemittel sind. Mit den Probanden wird ein Werbemedium (z. B. eine Zeitschrift) durchgegangen, und sie haben anzugeben, welche Anzeige sie gesehen, betrachtet und gelesen haben. Eine Sonderform ist der sogenannte Folder test. Bei diesem werden nur Anzeigen vorgelegt und die Wiedererkennung abgefragt.

The recall test has an aided recall and an unaided recall. With the unsupported recall test one asks about the memory of product categories and certain brands within an advertising block of television or radio or within a magazine as well as about certain situations and statements of an advertising medium. A supported recall test specifies the brand and queries the memory, situation and statements.

The recall values are compared with the average achieved by other advertising media of a company in the corresponding medium; conclusions can be drawn from this. If a new advertising medium is noticeably below average, it has little chance of being spread.

Was the explanation to "Recall test"Helpful? Rate now:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "R"