Chief Cloud Officer (CCO)

What is Chief Cloud Officer (CCO)?
Ein Chief Cloud Officer (CCO) ist eine Person, die die gesamte Cloud-Computing-Umgebung und ihre Operationen innerhalb einer Organisation verwaltet, überwacht und regelt. Mit dem Chief Cloud Officer kann eine Organisation die Leistungsfähigkeit, Produktivität und Effizienz einer Reihe von Cloud computing-Lösungen und -Services nutzen. Daher ist der CCO der ultimative Hüter von Cloud-bezogenen Ressourcen und Komponenten.

The CCO's primary responsibility is to ensure that an organization gets the most out of cloud computing without jeopardizing business. The CCO leads the cloud rollout / migration from the first phase of the cloud needs analysis through the supplier assessment and short list to deployment, maintenance and troubleshooting.

Die Aufgabe des CCO besteht aus zwei Hauptkomponenten: Cloud-Lösungen mit Geschäftszielen und -zielen auszurichten und den Cloud-business vom technischen Standpunkt aus zu überwachen. Da es sich bei Cloud Computing jedoch im Wesentlichen um eine von Drittanbietern verwaltete Lösung handelt, umfassen die wichtigsten Aufgaben des CCO auch die Evaluierung, das Design und die Implementierung von strikten Cloud-Sicherheits- und Governance-Maßnahmen.

Was the explanation to "Chief Cloud Officer (CCO)"Helpful? Rate now:

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe C