Total Quality Management (TQM)

TQM ist das Akronym für Total Quality Management und bezeichnet einen ganzheitlichen Ansatz der strategischen und operativen Gestaltung von Unternehmen zur Sicherstellung exzellenter Qualität für die Kunden. TQM ist eine Methode der Unternehmensführung, die Organisationen mit allen ihren Mitarbeitern sowie deren an der Leistungserstellung beteiligten Partner umfasst. Sie alle sollen sich dafür einsetzen, Qualität zu produzieren, da diese nicht erprüft werden kann.

Total Quality drückt aus:
Umfassende Qualität, die sich nicht nur auf die ordnungsgemäße Lieferung von Produkten und Erstellung von Dienstleistungen bezieht, sondern auch auf das ganze Unternehmen mit seinem Erscheinungsbild.

Verantwortlichkeit aller im Unternehmen für Qualität, d.h. alle Mitarbeiter und ihr Verhalten sowie alle im Namen eines Unternehmens durchgeführten Maßnahmen müssen den Erwartungen der Kunden zumindest entsprechen oder sie übertreffen (Kundenzufriedenheit).

Sicherstellung von Qualität durch Beseitigung aller Einflussfaktoren, die sich negativ auf die Qualität auswirken können, d. h. Sicherstellung der Prozesssicherheit bei der Herstellung von Qualitätserzeugnissen durch Beseitigung der Ursachen von Qualitätsproblemen an der Wurzel.

Die Grundüberlegungen zum TQM-Konzept gehen auf das Jahr 1950 zurück, als A. Feigenbaum den Begriff Total Quality Management prägte. Es dauerte jedoch Jahrzehnte, ehe die richtungweisenden Ideen von Deming, Juran und Ishikawa weiterentwickelt und in der Praxis umgesetzt wurden.

Heute wird oft angestrebt, dem hohen Anspruch von TQM gerecht zu werden, indem der Ausschuss in p. p. m. (parts per million) gemessen wird. Dieser Wert gibt an, wie viele Teile aus einer Million Teile defekt sind.

Bei Six Sigma, einem Konzept, dem das gleichnamige statistische Maß zugrunde liegt, dürfen von einer Million gefertigter Teile nur durchschnittlich 3,4 Teile defekt sein. Durch das Six Sigma-Konzept wird also ein Qualitätsstandard angestrebt, der einer durch TQM ausgedrückten Qualitätsperfektion sehr nahe kommt.



War die Erklärung hilfreich? Jetzt bewerten:
(5,00 Punkte aus bisher 1 Bewertungen)
Loading...

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "T"

Kommentar schreiben