Interbankenmarkt

Was ist Interbankenmarkt?
Der Interbankenmarkt ist eines der Segmente des Geldmarktes, in dem die Banken die Parteien sind und die kurzfristigen Finanzinstrumente und Interbankeneinlagen in der nationalen und ausländischen Währung abgewickelt werden. Dieser Markt gilt als der wichtigste Teil des Geldmarktes.




Dies ist der Markt, in dem Banken die Möglichkeit haben, ihre liquiden Mittel einander zu leihen. Es ist auch ein geschlossener Markt, da die Transaktionen in Finanzinstrumenten nur von den Geschäftsbanken und der Zentralbank durchgeführt werden können. Die Broker agieren als Vermittler auf diesem Markt und erhalten dafür Provisionen. Die Vorteile, die die Geschäftsbanken über den Interbankenmarkt erhalten, sind:

  • Die Erhöhung des Grades der Unabhängigkeit von einem Refinanzierungskredit der Zentralbank
  • Möglichkeit der Spekulation in den Finanzinstrumenten dieses Marktes, als eine zusätzliche Quelle des Einkommens

Interbankeneinlagen

Eine Interbankeinlage ist eine Transaktion, die den Empfang oder die Gewährung einer Bank an eine andere Bank einer bestimmten Menge an Bargeld mit einem vorher festgelegten Datum und Zinssatz beinhaltet. Es gibt zwei Arten von Interbankeinlagen:

Kurzfristig – dies sind Einlagen mit einer Laufzeit von einem Tag bis zu einem Monat ( Übernacht (O) / morgen nächste (T) / Spot nächste (S) )
Langfristig – die Laufzeit dieser Einlagen reicht von einem Monat bis zu einem Jahr.




Der Preis einer Interbankeinlage ist der Zinssatz, der durch folgende Faktoren bestimmt wird:

  • Von der Zentralbank festgelegte Zinssätze (Basiszinssatz)
  • Das Geldangebot und die Nachfrage
  • Zuverlässigkeit des Gegenstücks auf dem Interbankenmarkt (gemessen am Kreditrisiko)

Am beliebtesten sind der LIBOR (London Interbank Offered Rate) und der LIBID (London Interbank Bid Rate). An den internationalen Finanzmärkten dienen diese Kurse als Referenz für die Preisfestsetzung verschiedener Finanzinstrumente.

Die Arten von Interbankenmärkten

Es gibt zwei Arten von Interbankenmärkten:

  • Interbankenmarkt mit den Transaktionen in Pfund Sterling
  • Interbankenmarkt für Devisengeschäfte


War die Erklärung zu "Interbankenmarkt" hilfreich? Jetzt bewerten:
Loading...

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe I