Tax index

Die Bemessungsgrundlage einer Realsteuer ergibt sich durch die Anwendung einer gesetzlich festgelegten Steuermesszahl auf den Steuermessbetrag. Bei der GewSt wird zur Berechnung des Gewerbesteuermessbetrages nach § 11 GewStG die Gewerbesteuermesszahl auf den abgerundeten (und ggf. um Freibeträge gekürzten) Trade income angewandt. Die Gewerbesteuermesszahl beträgt regelmäßig 5 %.
Bei Personengesellschaften erfolgt eine Staffelung gem. § 11 II GewStG. Die beim Vorliegen einer gewerbesteuerlichen Tax group getrennt zu ermittelnden Gewerbeerträge werden vor Anwendung der Gewerbesteuermesszahl wieder zusammengerechnet. Die Bemessungsgrundlage der GrSt (Grundsteuermessbetrag) ergibt sich durch die Anwendung eines Tausendsatzes (Steuermesszahl) auf den Einheitswert des Grundstücks oder des land- und forstwirtschaftlichen Betriebs.

The real estate tax base is usually 3.5 per mille for properties: Reductions are provided for single and two-family houses. Agriculture and forestry companies are charged with 6 per mille.

Was the explanation to "Tax index"Helpful? Rate now:

That's what visitors have been looking for

  • Gewerbesteuermesszahl

Weitere Erklärungen zu Steuern