Residence in tax law

Anknüpfungspunkt der Besteuerung natürlicher Personen ist der Wohnsitz. Dieser bestimmt über das Vorliegen der unbeschränkten Tax liability für natürliche Personen (§ 1 EStG). Wohnsitz einer Person bedeutet, dass sie eine Wohnung inne hat, sofern die Umstände darauf schließen lassen, dass sie die Wohnung beibehalten und benutzen wird (§ 8 AO).
If there is no domicile in Germany, the unlimited tax liability can also be linked to the habitual residence. The habitual residence describes the place at which someone may be staying, which indicates that he is not only staying temporarily at this place (Section 9 AO). A stay that continuously exceeds a period of six months is generally regarded as an ordinary stay.

Was the explanation to "Residence in tax law"Helpful? Rate now:

Weitere Erklärungen zu Steuern