Loan loan

This is a credit transaction in which the credit institution does not provide any money, but issues a guarantee or an acceptance and thus "lends" its good name. Credit lending is mainly used where authorities or suppliers require first-class collateral. In foreign trade in particular, suppliers rely more on a bank's promise to pay than on that of their debtor. Since the loan is not a real loan, no interest but commissions are charged.

Guarantee credit

The guarantee credit includes a guarantee from a credit institution. It acts as a guarantor for the liabilities of its customer. Banks only give such guarantees to good customers and charge a guarantee commission for them. Bank guarantees are required when suppliers require first class collateral, e.g. B. for guarantees.

Acceptance credit

Beim Akzeptkredit wird ein Wechsel, den der Kreditnehmer auf sein Bankinstitut zieht, von diesem quergeschrieben (akzeptiert) und dadurch für den Money market verwertbar gemacht. Das Kreditinstitut haftet nach außen für die Einlösung des Wechsels, wenn dieser in Umlauf gebracht wird. Im Innenverhältnis muss sich der Bankkunde verpflichten, den Wechselbetrag kurz vor Fälligkeit auf seinem Bankkonto anzuschaffen, damit eine Deckung vorhanden ist.

Letter of credit

That Letter of credit ist die Anweisung eines Kreditinstitutes an ein anderes Kreditinstitut, im Auftrag seines Kunden einem Dritten einen bestimmten Betrag unter bestimmten Bedingungen auszuzahlen. Besonders im Handel verbreitet ist das Dokumentenakkreditiv. Es wird von dem beauftragten Geldinstitut nur ausgezahlt, wenn der Empfänger des Geldes sich durch genau bezeichnete Warendokumente legitimiert, die seine Gegenleistung nachweisen. So könnte z. B. ein Lieferant in der Bundesrepublik vom ausländischen Importeur ein Akkreditiv als Sicherheit verlangen. Sobald die Waren verladen sind, erhält der Exporteur gegen Vorlage der Versanddokumente (Konossoment, Duplikat-Frachtbrief) den ihm zustehenden Warenerlös bei dem Bankinstitut, bei dem das Akkreditiv eröffnet wurde.

Refund Loan

The repayment credit is a special form of acceptance credit in foreign trade in connection with a letter of credit for financing export or import transactions. It is granted by a credit institute of the exporter under the obligation (liability) of the house bank of the importer when handing over the shipping documents. The exporter does not receive the proceeds for the goods delivered abroad in cash, but through a bank acceptance that he can discount. The recipient of the goods abroad (importer) has to honor this bank acceptance when due. If he fails, his house bank is liable for the payment.

Was the explanation to "Loan loan"Helpful? Rate now:

Weitere Erklärungen zu Finanzwirtschaft