Income tax rate

The tax rate of the income tax rate is applied to the assessment base for income tax. The tariff is progressive. This is an expression of the performance principle. After that, the higher the income, the higher the productivity and justify a higher tax burden. The tariff function is divided into sections by five mathematical formulas.
Bei der Einzelveranlagung gilt: Die Nullzone reicht von einem zu versteuerndem Einkommen von 0 bis 7.664 € (VZ 2005) und stellt dadurch den Grundfreibetrag (Existenzminimum) von der Besteuerung frei. Es folgt die erste Progressionszone bis 12.739 E. Der Eingangssteuersatz beträgt ab VZ 2005 15 %. Die Progressionszone reicht bis 52.151 E. Die Proportionalzone mit einem Marginal tax rate von 42 % ab VZ 2005 beginnt ab einem zu versteuerndem Einkommen von 52.152 €. Bei Ehegatten, die nach dem Splittingtarif besteuert werden, beträgt die Steuer das Zweifache der sich ergebenden Steuerbelastung, wenn als Bemessungsgrundlage die Hälfte ihres gemeinsamen Einkommens zu Grunde gelegt wird.

The tariff formulas are still implemented in practice in tabular form, which make them easier to use. In addition to the basic table, a separate table is created for the splitting tariff. The legislature works with the formula tariff. For income from business operations, Section 32c EStG grants a tariff limit in order to alleviate the double burden of business tax. This perk is under discussion.

Bestimmte steuerfreie Einkünfte unterliegen dem Progressionsvorbehalt. Im Rahmen der Reform der Einkommensteuer ist eine Absenkung der Steuersätze bei gleichzeitiger Verbreiterung der Bemessungsgrundlage vorgenommen worden (vgl. auch Income and corporate tax reform 2001-2005).

Was the explanation to "Income tax rate"Helpful? Rate now:

Weitere Erklärungen zu Steuern