Business analysis

Die Unternehmensanalyse ist eine Untersuchung der Stärken und Schwächen eines Unternehmens. Sie wird auch als Betriebsanalyse bezeichnet und steht in enger Verbindung zur Umfeldanalyse. Die Informationen sind zum großen Teil direkt aus dem Datenbestand des Unternehmens zu entnehmen. Die Unternehmensanalyse kann umfassen:

Stärken-Schwächen-Analyse

the Stärken-Schwächen-Analyse, die positive und negative Merkmale des eigenen Unternehmens mit denen der bedeutendsten Konkurrenten vergleicht. Diese Analyse kann von einem Führungskräfte-Team durchgeführt werden, deren Mitglieder unterschiedlichen Unternehmensbereichen angehören.

Area analysis

the Area analysisthat relates to the individual corporate divisions, e. B. Materials, manufacturing, marketing, human resources, finance, information, research and development and accounting. She will too Potential analysis called.

Gap analysis

the Gap analysis, welche die strategische Lücke betrifft. Sie ergibt sich aus der Gegenüberstellung von z. B. bisher realisierter Umsatzkurve (Basisgeschäft) und gewünschter Soll-Umsatzkurve am Planungshorizont. Sie wird auch als Lückenanalyse bezeichnet.

Portfolio analysis

the Portfolio analysis, with which a portfolio is examined as a coordinate system of market growth and market share. This results in star, sales, junior or problem products. A portfolio strategy can be derived from the research results.

Key figure analysis

the Key figure analysis, die sich mit Kennzahlen beschäftigt, z. B. Rentabilität, Cash Flow, Wirtschaftlichkeit, Produktivität, Liquidität.

Was the explanation to "Business analysis"Helpful? Rate now:

More explanations too