VBA-Makro per Schaltfläche ausführen

Sie können als Entwickler dem Benutzer das Starten eines Makros erleichtern, indem Sie ihm eine Schaltfläche (engl. button) zur Verfügung stellen. So können Sie ein übersichtlich zu bedienendes Tabellenblatt mit Daten, Formeln und Programmen zur Verfügung stellen. Zur Erzeugung eines Buttons gehen Sie wie folgt vor:

1. Auf der Registerkarte Entwicklertools betätigen Sie den Button Einfügen.

2. Es erscheint eine Sammlung von Steuerelementen; darin wählen Sie das Symbol links oben: Schaltfläche (Formular-Steuerelement).

3. Platzieren Sie den Mauscursor an der gewünschten Stelle auf dem Tabellenblatt. Es erscheint ein kleines Kreuz. Drücken Sie die linke Maustaste, halten Sie sie gedrückt, und ziehen Sie die Schaltfläche in der gewünschten Größe auf.

4. Es erscheint das Dialogfeld Makro zuweisen. Suchen Sie das gewünschte Makro heraus, und bestätigen Sie mit OK.

War die Erklärung zu "VBA-Makro per Schaltfläche ausführen" hilfreich? Jetzt bewerten:
(4,67 Punkte aus bisher 3 Bewertungen)
Loading...

Weitere Erklärungen zu