Servicepolitik

Die Servicepolitik ist ein Wichtiges Marketing-Instrument. Gegenstand der Servicepolitik ist die optimale Gestaltung des Kundendienstes eines Unternehmens. Ansatzpunkte für die Gestaltung sind…

  • das Servicepersonal
  • das Serviceprogramm
  • die Servicequalität
  • das Servicenetz
  • die Servicezeit
  • die Servicepreise

Die generelle Zielsetzung der Servicepolitik besteht darin, gewinnbringende Dauerbeziehungen mit Kunden aufzubauen und zu pflegen. In dieser Zielsetzung sind folgende Einzelziele enthalten:

  • Zufriedenstellung der Kunden
  • Bindung der Kunden
  • Abhebung gegenüber der Konkurrenz
  • Verstärkung des akquisitorischen Potenzials
  • Schaffung von Präferenzen
  • Vergrößerung des monopolistischen Spielraumes für die Preisgestaltung der Hauptleistungen

Eine gute Servicepolitik wirkt sich günstig auf den Absatz der Hauptleistungen des Unternehmens aus. Zufriedene Kunden bleiben dem Unternehmen treu und betreiben positive Mund-zu-Mund-Werbung für das Unternehmen und seine Produkte.



War die Erklärung zu "Servicepolitik" hilfreich? Jetzt bewerten:
(5,00 Punkte aus bisher 6 Bewertungen)
Loading...

Danach haben Besucher gesucht

  • servicepolitik

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "S"