Karrieremöglichkeiten im Marketing

Effektives Marketing ist für den Erfolg jeder Organisation unerlässlich. Jeder, der ein Produkt oder eine Dienstleistung anbietet, wird von einem Marketing-Gehirn in seinem Team profitieren. Früher als Ergänzungsmodul zu einem betriebswirtschaftlichen Abschluss gelehrt, wird Marketing an Universitäten als eigenständige Disziplin gelehrt.




Mögliche Rollen in Marketingkarrieren sind:

Marketing Manager

Ein Marketingmanager ist für die Marketingstrategie eines Unternehmens oder einer Organisation verantwortlich. Sie sind dafür verantwortlich, Marketingstrategien zu entwickeln und zu pflegen, die die vereinbarten Unternehmensziele erfüllen, und alle Marketing-, Werbe- und Verkaufsförderungsmitarbeiter und -aktivitäten zu beaufsichtigen (als solche werden Sie möglicherweise auch als Werbemanager oder Produktmanager bezeichnet).

Sie müssen potenzielle Märkte identifizieren, die Nachfrage schätzen und Marken, Produkte oder Dienstleistungen bewerben. Als Marketingmanager müssen Sie möglicherweise eine Reihe anderer Abteilungen verwalten und sicherstellen, dass diese zusammenarbeiten, um den Gewinn zu maximieren, indem Sie die Abläufe entsprechend der Marktnachfrage anpassen. Diese Rolle erfordert normalerweise einen Master-Abschluss und / oder einschlägige Berufserfahrung.

Marketingleiter

Ein Marketingverantwortlicher, auch als Marketingverantwortlicher oder Koordinator bekannt, unterstützt den Marketingmanager bei der Entwicklung spezifischer Marketingkampagnen. Dies kann das Eintauchen in die Bereiche Werbung, Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen, Produktentwicklung und Vertrieb, Sponsoring und Forschung umfassen. Abhängig von der Größe und dem Sektor Ihres Unternehmens liegt Ihr Fokus auf dem Verkauf des Produkts / der Dienstleistung oder der Sensibilisierung für ein Problem.



Zu den täglichen Aufgaben gehören die Zusammenarbeit mit Interessengruppen und Kunden, die Kommunikation mit den Zielgruppen, die Suche nach Werbemöglichkeiten und die Platzierung von Anzeigen, die Verwaltung der Produktion von Marketingmaterialien, das Schreiben und Korrekturlesen von Texten, die Zusammenarbeit mit Designern und Druckern, die Organisation von Fotoshootings, die Aktualisierung von Kundendatenbanken und das Verwalten von Budgets.

Marketing-Assistentin

Eine Stufe tiefer als eine Marketing-Führungskraft trägt ein Marketing-Assistent erneut zur Erstellung und Verfolgung von Kampagnen bei. Die Aufgaben könnten die Organisation und Analyse der Marktforschung, die Zusammenstellung von finanziellen und statistischen Informationen wie Budgetkalkulationstabellen, das Verfassen von Pressemitteilungen, Berichten und Unternehmensbroschüren, die Organisation von Werbeveranstaltungen, die Bewertung der Ergebnisse von Marketingkampagnen, die Unterstützung des Marketingmanagers bei der Erstellung von Berichten und die Förderung von Erfolgen sein.

Verkaufsleiter

Ein Verkaufsleiter überwacht ein Team von Vertriebsmitarbeitern. Als Vertriebsmanager teilen Sie strategisch Territorien oder Sektoren des Zielmarktes unter den Mitgliedern des Vertriebsteams auf um sicherzustellen, dass die Mitglieder ihre Quoten erfüllen. Sie stellen auch neue Mitglieder des Vertriebsteams ein und bilden sie aus, verwalten Anreizprogramme, entwickeln Marketingkampagnen und sorgen dafür, dass Verkaufspläne umgesetzt und Verkaufsziele erreicht werden.




Werbemanager

Ein Werbemanager kann sein Marketingwissen einsetzen, um im Bereich des Account-Managements zu arbeiten, wenn er einen geschäftsbezogenen Marketing-Abschluss absolviert hat, oder im kreativen Bereich der Werbung, wenn er einen geisteswissenschaftlichen Marketing-Abschluss absolviert hat.

Als Account Manager sind Sie dafür verantwortlich, den reibungslosen Ablauf einer Werbe- oder Marketingkampagne zu überwachen, von Briefing-Designern über das Budget-Management bis hin zu guten Kundenbeziehungen. Sie verwalten häufig ein Portfolio von Konten, verwenden Kontakte, um neue Geschäfte zu generieren, und nehmen Produktmanagement-Aufgaben wahr.

Als Werbemanager entwickeln, implementieren und steuern Sie die Werbestrategie Ihres Unternehmens aus betriebswirtschaftlicher, vertrieblicher und technischer Sicht. Sie müssen Gespräche und Verkauf mit Sponsoren und Agenturen initiieren und verwalten, Vereinbarungen aushandeln, die Entwicklung von Verkaufsmaterialien, einschließlich Medienkits, verwalten und generell für die Verwaltung einer Gruppe von Werbevertretern verantwortlich sein.

Marketing-Berater

Eine Marketingberaterposition erfordert in der Regel mindestens zwei Jahre Erfahrung in der Marketingbranche. Als Branchenexperte setzen Sie Ihr Marketingwissen ein, um Ihre Kunden bei fundierten Entscheidungen zu beraten und anzuleiten. Sie verwalten Kampagnen, analysieren Daten und schreiben Berichte, bereiten Vorschläge vor, entwerfen und führen Marktforschung durch, entwickeln Kommunikationsstrategien, entwickeln Produktangebote und halten die Marketingabteilung über Ihre Ergebnisse und Empfehlungen auf dem Laufenden.

Andere Marketing-Karrieren

Weitere Marketingkarrieren und verwandte Positionen umfassen: Markenmanagement, Geschäftsentwicklung, Customer Relationship Marketing, Internationales Marketing, Texterstellung, Marktforschung, Marketingkommunikation, Fotografie, Design, Produktentwicklung, Einzelhandelsmanagement und Verkaufsberatung.

Die potenziellen Beschäftigungssektoren für Marketingabsolventen sind immens und decken alle Bereiche der Gesellschaft ab, von Konsumgütern bis zu gemeinnützigen Organisationen, Freizeit und Tourismus sowie die Entwicklung multinationaler Unternehmen.

War die Erklärung zu "Karrieremöglichkeiten im Marketing" hilfreich? Jetzt bewerten:
Loading...

Weitere Erklärungen zu Beruf