Boolescher Ausdruck

Was ist ein boolescher Ausdruck?
Ein boolescher Ausdruck ist einer, der einem von zwei gegebenen booleschen Ergebnissen entspricht, die üblicherweise als wahr oder falsch bezeichnet werden. Diese Ausdrücke und Operatoren sind ein Kernstück der Informatik und Programmiersprachen.

Boolesche Ausdrücke steuern viele Algorithmen und Codemodule.

Beispielsweise kann eine Schleifen- oder Codefunktion basierend auf einem booleschen Wert arbeiten, oder eine Variable oder ein Array von Variablen kann gemäß einem booleschen Ausdruck festgelegt werden.

Ein interessanter Punkt in der Computerwissenschaft ist, dass Boolesche Ausdrücke einer Art binärer Struktur entsprechen, einer, bei der etwas entweder wahr oder falsch ist, ein oder aus; Boolesche Ausdrücke beziehen sich nicht auf die binäre Struktur des Maschinencodes.

Binär ist eine Folge von Einsen und Nullen, die die rohe Codierung für Computer und Maschinen bereitstellt. Im Gegensatz dazu werden boolesche Ausdrücke und boolesche Werte als logisch angesehen und nicht als eine Menge binärer Werte. Sie werden als unabhängige logische Operatoren betrachtet, die die Verwendung boolescher Werte von der Verwendung binärer Werte unterscheidet.

Der Unterschied zwischen Boolean und Binär ist einer der grundlegenden Punkte, die Studenten in der Informatikausbildung lernen werden, wenn sie die verschiedenen Wege erforschen, auf denen Menschen Programmiersyntax verwenden, um mit Maschinen zu interagieren.



War die Erklärung zu "Boolescher Ausdruck" hilfreich? Jetzt bewerten:
(5,00 Punkte aus bisher 1 Bewertungen)
Loading...

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe B