Arab Monetary Fund (AMF)

Der Arab Monetary Fund (AMF) ist eine Einrichtung der Arabischen Liga. Gegründet wurde diese im Jahr 1976. Der Fonds soll seine Mitglieder bei Zahlungsbilanzschwierigkeiten unterstützen und so Wechselkursstabilität im arabischen Raum gewährleisten. Außerdem unterstützt er den Abbau von Devisenbeschränkungen und fördert so die Wirtschafts- und Währungsintegration zwischen den Mitgliedstaaten. Der Arab Monetary Fund (AMF) hat seinen Sitz in Abu Dhabi.



War die Erklärung zu "Arab Monetary Fund (AMF)" hilfreich? Jetzt bewerten:
(5,00 Punkte aus bisher 1 Bewertungen)
Loading...

Weitere Erklärungen zu Anfangsbuchstabe "A"